Schüsse aus Wohnungsfenster in die Luft

13.06.2021 In Magdeburg ist offenbar am Rande einer kleinen Feier aus einem Fenster in die Luft geschossen worden. Daraufhin durchsuchte die Polizei nach eigenen Angaben vom Sonntag die Wohnung eines 21 Jahre alten Mannes in der Innenstadt, in der sie eine Schreckschusswaffe sicherstellen konnten.

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Weiterhin seien kleine Mengen Drogen gefunden worden, hieß es. Gegen den Mann seien Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Waffen- sowie das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet worden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News