Verfolgungsjagd mit gestohlenem Auto endet in Unfall

23.07.2021 Eine Verfolgungsjagd mit einem gestohlenen Auto hat im Landkreis Mansfeld-Südharz in einem Unfall geendet, bei dem die zwei Insassen des Wagens verletzt wurden. Die 32 Jahre alte Fahrerin entzog sich am Donnerstagabend einer Polizeikontrolle in Eisleben und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit, wie die Polizei am Freitag mitteilte. In einer Linkskurve kam der Wagen von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Die Frau und ihr 40 Jahre alter Beifahrer wurden verletzt - zur Schwere der Verletzungen machte die Polizei zunächst keine Angaben.

Ein Polizeiauto fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Später stellte sich heraus, dass das Kennzeichen des Fahrzeugs einem Auto zugeordnet werden konnte, welches zwei Wochen zuvor in Halle gestohlen worden war. Außerdem stand die 32-Jährige nach Polizeiangaben ersten Erkenntnissen zufolge unter dem Einfluss von Drogen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News