10.000 Schaden bei Einbruch in Supermarkt

15.09.2021 Im Saalekreis sind Unbekannte in einen Supermarkt eingebrochen und haben dabei einen Schaden von rund 10.000 Euro verursacht. Auf bisher ungeklärte Weise verschafften sich die Täter in der Nacht zu Mittwoch Zugang zu dem Discounter in Wettin-Löbejün und entwendeten unter anderem mehrere Tabakwaren, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News