Aufträge für Jenoptik von nordamerikanischer Autoindustrie

06.05.2021 Der Thüringer Technologie-Konzern Jenoptik hat Aufträge in Millionenhöhe von der nordamerikanischen Autoindustrie erhalten. Im ersten Quartal seien Bestellungen für Automatisierungstechnik aus den USA und Kanada im Wert von mehr als 40 Millionen US-Dollar (33 Mio Euro) eingegangen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Jena mit. Die Lieferungen für mehrere große Automobilhersteller beinthalten demnach Anlagen zum Schweißen und Montieren von Bauteilen.

Der Schriftzug «Jenoptik» auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes der Jenoptik AG. Foto: Bodo Schackow/zb/ZB/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Jenoptik-Standorte in Barrie (Kanada) und Rochester Hills (USA) seien an der Fertigung beteiligt. Die Auslieferung werde Ende 2021 und Anfang kommenden Jahres erfolgen. Der Jenoptik-Konzern beschäftigt rund 4500 Mitarbeiter. Er hat im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von rund 767 Millionen Euro erzielt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion