Auf Rodelbahn aus der Spur geraten

21.06.2021 Eine 39-Jährige und ihre sechsjährige Tochter sind auf einer Sommerrodelbahn in Brotterode (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) aus der Spur geraten und dabei verletzt worden. Die Mutter habe sich schwer verletzt, teilte die Polizei am Montag mit. Angaben dazu, wie schwer das Mädchen verletzt wurde, machten die Beamten nicht. Beide seien nach dem Unfall am Sonntag in ein Krankenhaus gekommen. Unklar sei, warum die Frau in einer Kurve aus der Spur kam und gegen die Umrandung der Rodelbahn krachte.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News