Nationalspieler Michaelis gibt Debüt in NHL

05.03.2021 Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Marc Michaelis hat seinen ersten Einsatz in der NHL absolviert.

Der gebürtige Mannheimer gab beim 3:1 seiner Vancouver Canucks gegen die Toronto Maple Leafs das Debüt in der besten Liga der Welt. Der Stürmer kam dabei auf mehr als zwölf Minuten Einsatzzeit.

Der 25-Jährige war in den vergangenen Jahren in Minnesota zur Schule gegangen und hatte in der College-Liga gespielt. Im März 2020 wurde er von den Canucks verpflichtet. Für die deutsche Nationalmannschaft kam er bislang 31 Mal zum Einsatz.

Die anderen deutschen NHL-Profis kassierten an dem Abend Niederlagen: Tim Stützle unterlag mit den Ottawa Senators den Calgary Flames 3:7. Tobias Rieder verlor mit den Buffalo Sabres 2:5 gegen die New York Islanders. Beide Angreifer blieben ohne Torbeteiligung. Torwart Thomas Greiss kam beim 2:5 der Detroit Red Wings gegen die Caroline Hurricanes gar nicht zum Einsatz.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News