Canadiens besiegen Golden Knights und spielen um Stanley-Cup

25.06.2021 Es ging in die Verlängerung, aber die Montreal Canadiens haben die Golden Knights bezwungen und stehen seit langer Zeit wieder in den Stanley-Cup-Finals.

Alec Martinez (l) von den Vegas Golden Knights versucht, einen Schuss am Torwart der Montreal Canadiens, Carey Price, vorbei zu lenken. Foto: Paul Chiasson/The Canadian Press/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Montreal Canadiens stehen erstmals seit der Meisterschaft 1993 wieder in den Stanley-Cup-Finals der NHL.

Vor eigenem Publikum bezwang der Außenseiter die Vegas Golden Knights nach Verlängerung 3:2 und holte damit den notwendigen vierten Sieg in der Halbfinal-Serie. Artturi Lehkonen traf nach 1:39 Minuten in der Verlängerung für die Canadiens, die als Eishockey-Team mit den wenigsten Punkten in der Hauptrunde den Sprung in die Playoffs geschafft und sich dann jeweils gegen ein favorisiertes Team durchgesetzt hatten.

In der Final-Serie treffen die Canadiens nun entweder auf Titelverteidiger Tampa Bay Lightning oder die New York Islanders, die in einem Spiel sieben in der Nacht zu Samstag den Sieger ermitteln.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News