Matchball vergeben: Aus für Federer in Doha

11.03.2021 Roger Federer hat bei seinem Tennis-Comeback das zweite Match verloren und ist beim ATP-Turnier in Doha im Viertelfinale ausgeschieden.

Ist beim ATP-Turnier in Doha ausgeschieden: Roger Federer. Foto: Lee Jin-Man/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 39 Jahre alte Schweizer unterlag dem Georgier Nikolos Bassilaschwili trotz eines Matchballs noch mit 6:3, 1:6, 5:7. Nach 1:50 Stunden stand die Niederlage für den langjährigen Weltranglisten-Ersten fest.

Im umkämpften dritten Satz war Federer beim Stand von 5:4 gegen den aufschlagenden Weltranglisten-42. nur einen Punkt vom Sieg entfernt und verlor wenig später selbst sein Service. Der 29-jährige Bassilaschwili machte mit dem dritten Matchball den Sieg perfekt.

Für Federer, den Gewinner von 20 Grand-Slam-Titeln, war das mit gut einer Million Dollar dotierte Hartplatz-Turnier in Doha die Rückkehr in den Wettkampfsport nach mehr als einem Jahr. Nach dem Halbfinal-Aus bei den letztjährigen Australian Open hatte sich Federer während der Corona-Pandemie zwei Knieoperationen unterzogen und seine Saison frühzeitig beendet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News