Oscar-Nominierungen in den wichtigsten Kategorien

15.03.2021 Wer macht das Oscar-Rennen? Ende April werden die Statuen vergeben. Ein Überblick über die Nominierungen in den Haupt-Kategorien.

Eine Oscar-Statue vor dem Dolby Theatre in Hollywood. Foto: Matt Sayles/Invision/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Oscar-Nominierungen 2021 in den wichtigsten Sparten:

BESTER FILM

• «The Father»

• «Judas and the Black Messiah»

• «Mank»

• «Minari - Wo wir Wurzeln schlagen»

• «Nomadland»

• «Promising Young Woman»

• «Sound of Metal»

• «The Trial of the Chicago 7»

BESTE REGIE

• Thomas Vinterberg für «Der Rausch»

• David Fincher für «Mank»

• Lee Isaac Chung für «Minari - Wo wir Wurzeln schlagen»

• Chloé Zhao für «Nomadland»

• Emerald Fennell für «Promising Young Woman»

BESTE HAUPTDARSTELLERIN

• Viola Davis für «Ma Rainey's Black Bottom»

• Andra Day für «The United States vs. Billie Holiday»

• Vanessa Kirby für «Pieces of a Woman»

• Frances McDormand für «Nomadland»

• Carey Mulligan für «Promising Young Woman»

BESTER HAUPTDARSTELLER

• Riz Ahmed für «Sound of Metal»

• Chadwick Boseman für «Ma Rainey's Black Bottom»

• Anthony Hopkins für «The Father»

• Gary Oldman für «Mank»

• Steven Yeun für «Minari - Wo wir Wurzeln schlagen»

BESTE NEBENDARSTELLERIN

• Maria Bakalova für «Borat Anschluss Moviefilm»

• Glenn Close für «Hillbilly Elegy»

• Olivia Colman für «The Father»

• Amanda Seyfried für «Mank»

• Yuh-Jung Youn für «Minari - Wo wir Wurzeln schlagen»

BESTER NEBENDARSTELLER

• Sacha Baron Cohen für «The Trial of the Chicago 7»

• Daniel Kaluuya für «Judas and the Black Messiah»

• Leslie Odom Jr. für «One Night in Miami»

• Paul Raci für «Sound of Metal»

• Lakeith Stanfield für «Judas and the Black Messiah»

BESTER INTERNATIONALER SPIELFILM (Auslands-Oscar)

• «Der Rausch» (Dänemark)

• «Better Days» (Hongkong)

• «Kollektiv – Korruption tötet» (Rumänien)

• «The Man Who Sold His Skin» (Tunesien)

• «Quo Vadis, Aida?» (Bosnien-Herzegowina)

© dpa-infocom GmbH

Weitere News