Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

E-mail info

Vodafone E-Mail Info

Was ist das neue Vodafone E-Mail-Portal?

Das Portal ist die Übersichtsseite Ihres neuen Vodafone E-Mail-Accounts. Sie sehen dort Ihre Kacheln oder Widgets, also die Inhalte und den Status der einzelnen Applikationen.

image1

Verschieben Sie die Widgets einfach mit der Maus. Sie können auch weitere Widgets hinzufügen oder diese Seite anpassen.
Gut zu wissen: Als ehemalige Arcor-Kunden loggen Sie sich weiterhin mit Ihren gewohnten Zugangsdaten auf www.arcor.de ein.

Mit welchem Internet-Browser kann ich Vodafone E-Mail nutzen?

Wir empfehlen Mozilla Firefox, Safari oder Google Chrome in der jeweils aktuellen Version. Nutzen Sie andere Browser, kann es zu Fehlfunktionen kommen.

Wo finde ich bei Vodafone E-Mail meine Adressverteiler?

Ihre Adressverteiler konnten wir leider nicht ins neue System übernehmen. Sie finden Ihre Kontakte alle einzeln in Ihrem Adressbuch. Sie können sich einfach neue Verteilerlisten anlegen.

Und so geht’s weiter:

image1

Klicken Sie oben auf Adressbuch. Öffnen Sie das Menü Neu über den Pfeil daneben. Wählen Sie Verteilerliste hinzufügen.

image2

Tragen Sie einen Namen für die Verteilerliste ein. Tragen Sie die E-Mail-Adressen der Mitglieder über das Eingabefeld ein. Tippen Sie den ersten Buchstaben, zeigen wir Ihnen eine Auswahl Ihrer Kontakte aus Ihrem Adressbuch. Sie können den gewünschten Kontakt dann durch Anklicken hinzufügen.
Ist der gewünschte Kontakt noch nicht in Ihrem Adressbuch, tippen Sie die komplette E-Mail-Adresse ein und drücken Sie die Eingabe-Taste Ihrer Tastatur. Sie können auch mehrere E-Mail-Adressen gleichzeitig hinzufügen. Trennen Sie sie durch ein Leerzeichen.

Haben Sie alle Mitglieder eingetragen, klicken Sie unten auf Liste anlegen.

image3

Sie sehen Ihre angelegten Verteilerlisten alphabetisch einsortiert in Ihren Kontakten. Erweitern Sie Ihre Verteilerlisten über Bearbeiten oben im Menü. Dort können Sie auch Mitglieder löschen.
Möchten Sie die ganze Verteilerliste löschen, klicken Sie oben im Menü auf Löschen.

Habe ich ein Adressbuch bei Vodafone E-Mail?

Ja, im Hauptmenü unter Adressbuch können Sie Ihre Kontakte anlegen, verwalten und löschen.

image1

Über Neuen Ordner hinzufügen können Sie z. B. Ihre privaten von Ihren geschäftlichen Kontakten trennen.

Habe ich einen Kalender bei Vodafone E-Mail?

Ja, im Hauptmenü unter Kalender können Sie bequem Ihre Termine anlegen, verwalten und löschen.

image1

Über Neuen Kalender hinzufügen können Sie z. B. Ihre privaten von den geschäftlichen Terminen trennen.
Um einen neuen Termin einzutragen, doppelklicken Sie auf die gewünschte Zeitspalte im Kalender. Im neuen Fenster tragen Sie dann alle Angaben ein. Sie möchten einen vorhandenen Termin ändern? Dann klicken Sie auf den Termin. Im Folgefenster klicken Sie dann auf Bearbeiten.

Gibt es ein Benutzerhandbuch für Vodafone E-Mail?

Ja, Sie finden Hilfe zu allen Funktionen unseres neuen E-Mail-Dienstes in der Benutzeranleitung.

Vodafone E-Mail einrichten

Wie lauten die Server-Einstellungen fürs neue Vodafone E-Mail?

Einstellung POP3 IMAP
Name: Ihr Name(wird in der E-Mail als Absender angezeigt) Ihr Name(wird in der E-Mail als Absender angezeigt)
E-Mail-Adresse: Ihre E-Mail-Adresse z. B.: name@arcor.de, name@vodafone.de oder name@vodafonemail.de Ihre E-Mail-Adresse z. B.: name@arcor.de, name@vodafone.de oder name@vodafonemail.de
Posteingangsserver: pop.vodafone.de imap.vodafone.de
Posteingangsserver für ehemalige Arcor-Kunden:* pop3.arcor.de imap.arcor.de
Ports für Posteingang: Standard: 110 SSL-verschlüsselt: 995 Standard: 143 SSL-verschlüsselt: 993
Postausgangsserver (SMTP): smtp.vodafone.de smtp.vodafone.de
Postausgangsserver für ehemalige Arcor-Kunden:* mail.arcor.de mail.arcor.de
Ports für Postausgang: Standard: 25 oder 587 SSL verschlüsselt: 465 TLS verschlüsselt: 25 oder 587 Standard: 25 oder 587 SSL verschlüsselt: 465 TLS verschlüsselt: 25 oder 587
Benutzer-/Kontoname: Ihre E-Mail-Adresse z. B.: name@arcor.de, name@vodafone.de oder name@vodafonemail.de Ihre E-Mail-Adresse z. B.: name@arcor.de, name@vodafone.de oder name@vodafonemail.de
Pass-/Kennwort: Ihr IMAP/POP3 Passwort. Ihr IMAP/POP3 ändern Sie in Vodafone E-Mail > Einstellungen. Ihr IMAP/POP3 Passwort. Ihr IMAP/POP3 ändern Sie in Vodafone E-Mail > Einstellungen.
Pass-/Kennwort Infos für ehemalige Arcor-Kunden: Sie haben sich noch kein IMAP/POP3-Passwort eingerichtet? Dann nehmen Sie wie bisher Ihr Online-Passwort für den Arcor-Login. Sie haben sich noch kein IMAP/POP3-Passwort eingerichtet? Dann nehmen Sie wie bisher Ihr Online-Passwort für den Arcor-Login.

*Als ehemaliger Arcor-Kunden nutzen Sie Ihre bisherigen Server-Einstellungen auch für die neuen Aliase mit der Domain vodafonemail.de.

Tipp: Sie wollen Ihre E-Mails mit Smartphone oder Tablet abrufen? In der Geräteübersicht finden Sie die passenden Anleitungen für Ihr Gerät.
Wichtig: Ihr IMAP/POP3 Passwort muss mindestens 8 Zeichen haben. Es muss mindestens einen Buchstaben, eine Zahl und ein Sonderzeichen beinhalten. Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollte es nicht leicht zu erraten sein. Also besser nicht der Name Ihres Haustieres oder Ihr Geburtsdatum. Sicherer ist eine zufällige Mischung aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen, wie z.B. A&p+3Xo5 oder g5#ac79efz.
Diese Sonderzeichen sind erlaubt: ! $ % & / ( ) = ? < > , ; : _ # + { [ ] } | ~ "

Welches Passwort brauche ich fürs neue Vodafone E-Mail?

Sie loggen sich mit Ihren gewohnten Internet-Passwort in MeinVodafone ein, um Vodafone E-Mail mit Ihrem Internet-Browser aufzurufen.
Sie sind ehemaliger Arcor-Kunde?
Dann loggen Sie sich mit Ihrem Online-Passwort auf www.arcor.de ein, um Arcor E-Mail mit Ihrem Internet-Browser aufzurufen.

Warum bekomme ich beim Versand mit Vodafone E-Mail eine Fehlermeldung?

Sie sind ehemaliger Arcor-Kunde und können über Ihr E-Mail-Programm oder den E-Mail-Client Ihres Smartphones keine E-Mails mehr versenden?
Bisher reichte es, Ihr Passwort nur beim Posteingangsserver einzutragen. Wenn Sie jetzt eine Fehlermeldung bekommen, tragen Sie Ihr Passwort bitte auch in den Einstellungen zum Postausgangsserver (SMTP) ein. Das Passwort ist identisch mit Ihrem Online-Passwort fürs Login auf www.arcor.de.
Wenn Sie schon umgestellt sind, können Sie sich jetzt aber auch ein separates IMAP/POP3-Passwort einrichten.

Mehr dazu: Wie richte ich mir ein IMAP/POP3-Passwort fürs neue Vodafone E-Mail ein?

Wie richte ich mir ein IMAP/POP3-Passwort fürs neue Vodafone E-Mail ein?

Das geht in Vodafone E-Mail unter Einstellungen.

image1

Klicken Sie oben rechts auf das Symbol mit den 3 Linien, um das Menü aufzuklappen. Wählen Sie Einstellungen. Klicken Sie dann auf IMAP/POP3-Passwort ändern und tragen Sie ein neues Passwort ein.

Wichtig: Ihr IMAP/POP3 Passwort muss mindestens 8 Zeichen haben. Es muss mindestens einen Buchstaben, eine Zahl und ein Sonderzeichen beinhalten. Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollte es nicht leicht zu erraten sein. Also besser nicht der Name Ihres Haustieres oder Ihr Geburtsdatum. Sicherer ist eine zufällige Mischung aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen, wie z.B. A&p+3Xo5 oder g5#ac79efz.
Diese Sonderzeichen sind erlaubt: ! $ % & / ( ) = ? < > , ; : _ # + { [ ] } | ~ "

Unter Erweiterte Optionen anzeigen sehen Sie die Server-Einstellungen, die Sie für Ihr E-Mail-Programm oder den E-Mail-Client Ihres Smartphones brauchen.

Wichtig für ehemalige Arcor-Kunden: Sie können in Ihrem externen E-Mail-Programm weiterhin Ihr Online-Passwort nutzen oder sich dafür ein separates IMAP/POP3-Passwort einrichten. In beiden Fällen tragen Sie das Passwort bitte in den Server-Einstellungen beim Postein- und Postausgang ein.

Wo finde ich bei Vodafone E-Mail meine Adressverteiler?

Ihre Adressverteiler konnten wir leider nicht ins neue System übernehmen. Sie finden Ihre Kontakte alle einzeln in Ihrem Adressbuch. Sie können sich einfach neue Verteilerlisten anlegen.

Und so geht’s weiter:

image1

Klicken Sie oben auf Adressbuch. Öffnen Sie das Menü Neu über den Pfeil daneben. Wählen Sie Verteilerliste hinzufügen.

image2

Tragen Sie einen Namen für die Verteilerliste ein. Tragen Sie die E-Mail-Adressen der Mitglieder über das Eingabefeld ein. Tippen Sie den ersten Buchstaben, zeigen wir Ihnen eine Auswahl Ihrer Kontakte aus Ihrem Adressbuch. Sie können den gewünschten Kontakt dann durch Anklicken hinzufügen.
Ist der gewünschte Kontakt noch nicht in Ihrem Adressbuch, tippen Sie die komplette E-Mail-Adresse ein und drücken Sie die Eingabe-Taste Ihrer Tastatur. Sie können auch mehrere E-Mail-Adressen gleichzeitig hinzufügen. Trennen Sie sie durch ein Leerzeichen.

Haben Sie alle Mitglieder eingetragen, klicken Sie unten auf Liste anlegen.

image3

Sie sehen Ihre angelegten Verteilerlisten alphabetisch einsortiert in Ihren Kontakten. Erweitern Sie Ihre Verteilerlisten über Bearbeiten oben im Menü. Dort können Sie auch Mitglieder löschen.
Möchten Sie die ganze Verteilerliste löschen, klicken Sie oben im Menü auf Löschen.

Wie unterscheiden sich POP3 und IMAP?

Mit POP3 und IMAP rufen Sie Ihre E-Mails mit einem externen E-Mail-Programm ab. Z. B. mit Outlook oder dem E-Mail-Client Ihres Smartphones.

POP3 (Post Office Protocol Version 3)
Die E-Mails liegen auf dem Mailserver, bis Sie sie auf Ihren Rechner herunterladen. Danach werden sie vom Mailserver gelöscht. Sie verwalten Ihre E-Mails immer nur lokal auf Ihrem Rechner. Sie können nur E-Mails aus dem Posteingang herunterladen. Sie können keine E-Mails abrufen, die Sie z. B. über die Web-Oberfläche in andere Ordner verschoben haben.

IMAP (Internet Message Access Protocol)
Ihre E-Mails, Ordner und Einstellungen bleiben immer auf dem Mailserver. In Ihrem externen E-Mail-Programm sehen Sie nur die Übersicht. Sie können Ihre E-Mails bearbeiten, ohne die gesamte E-Mail herunterzuladen. Ihre Ordner werden zentral auf dem Server abgelegt. So können Sie von überall im Internet auf alle Ordner in Ihrem Postfach zugreifen.

Wie ändere ich mein Arcor Online-Passwort?

Das geht unter Einstellungen > Zurück zu Arcor.de > Passwortverwaltung.

image1

Klicken Sie oben rechts auf das Symbol mit den 3 Linien, um das Menü aufzuklappen. Wählen Sie dann Zurück zu Arcor.de.

image2

Unter Passwortverwaltung ändern Sie dann Ihr Passwort.

Kann ich bei Vodafone E-Mail neue E-Mail-Adressen anlegen?

Ja, Sie können weitere E-Mail-Adressen mit unserer neuen Domain vodafonemail.de anlegen. Mit den Domains arcor.de und vodafone.de können Sie keine mehr anlegen.

image1

Klicken Sie in Vodafone E-Mail oben rechts auf das Symbol mit den 3 Linien, um das Menü aufzuklappen. Wählen Sie Einstellungen und dann links Alias.

Tippen Sie den gewünschten Alias ohne @vodafonemail.de ins Textfeld und klicken Sie auf Einrichten. Sie können insgesamt 11 E-Mail-Adressen anlegen. 1 Hauptadresse und 10 Mailaliase.

Wichtig für ehemalige Arcor-Kunden: Mit Vodafone Basic können Sie insgesamt 15 E-Mail-Adressen, sogenannte Aliase, einrichten. Mit Vodafone Special und Plus insgesamt 20.

Wie richte ich bei Vodafone E-Mail eine Signatur ein?

Das geht unter Einstellungen > E-Mail > Signaturen.

image1

Klicken Sie oben rechts auf das Symbol mit den 3 Linien, um das Menü aufzuklappen. Wählen Sie Einstellungen und dann links E-Mail > Signaturen.

Klicken Sie dann auf Neue Signatur hinzufügen, tippen Sie Namen und Text der Signatur ein und klicken Sie auf Speichern.

Sie können mehrere Signaturen anlegen. Wählen Sie aus, welche Sie als Standardsignatur für neue Nachrichten und welche für Antworten und Weiterleitungen verwenden möchten.

Wie richte ich bei Vodafone E-Mail eine Weiterleitung ein?

Das geht unter Einstellungen > E-Mail > Automatische Weiterleitung.

image1

Klicken Sie oben rechts auf das Symbol mit den 3 Linien, um das Menü aufzuklappen. Wählen Sie Einstellungen und dann links E-Mail > Automatische Weiterleitung.

Tragen Sie die E-Mail-Adresse ein, an die Ihre E-Mails weitergeleitet werden sollen. Wenn Sie eine Kopie der Nachricht behalten möchten, setzen Sie das Häkchen. Setzen Sie jetzt noch das Häkchen vor Aktivieren. Möchten Sie die Weiterleitung eine Zeit lang ausschalten, entfernen Sie einfach das Häkchen.

Gut zu wissen: Ihre im alten System erstellten Weiterleitungen konnten wir leider nicht mit auf das neue System umziehen.

Wie richte ich bei Vodafone E-Mail Filterregeln ein?

Über die Filterregeln weisen Sie eingehenden E-Mails ausgewählte Aktionen zu. Sie können z. B. E-Mails von bestimmten Absendern direkt weiterleiten oder in einen bestimmten Ordner verschieben. Das geht unter Einstellungen > E-Mail > Filterregeln.

image1

Klicken Sie oben rechts auf das Symbol mit den 3 Linien, um das Menü aufzuklappen. Wählen Sie Einstellungen und dann links E-Mail > Filterregeln.
Klicken Sie auf Neue Regel hinzufügen. Geben Sie im Folgefenster einen Namen, die Bedingungen und Aktionen ein. Klicken Sie danach auf Speichern.

Gut zu wissen: Ihre im alten System erstellten Filterregeln konnten wir leider nicht mit auf das neue System umziehen.

Wie füge ich bei Vodafone E-Mail weitere E-Mail-Accounts hinzu?

Das geht unter E-Mail > Externen E-Mail-Account hinzufügen.

image1

Klicken im Hauptmenü auf E-Mail und dann links auf Externen E-Mail-Account hinzufügen.

image2

Tippen Sie die externe E-Mail-Adresse und das Passwort ein und klicken Sie auf Hinzufügen.

Wie lege ich bei Vodafone E-Mail neue Ordner an?

Das geht unter E-Mail > Posteingang > Neuen Ordner hinzufügen.

image1

Klicken Sie im Hauptmenü auf E-Mail und dann links neben Posteingang auf das Symbol mit den 3 Linien. Wählen Sie dann Neuen Ordner hinzufügen.

image2

Geben Sie dem Ordner einen Namen und klicken Sie auf Hinzufügen. Sie sehen ihn dann links im Menü unter Meine Ordner.

Wo finde ich nach der Umstellung aufs neue Vodafone E-Mail meine eigenen Ordner?

Sie haben in Ihrem alten E-Mail Postfach eigene Unterordner angelegt? Wenn Sie sie nach der Umstellung nicht mehr sehen, prüfen Sie bitte Ihre IMAP-Abonnements.

Und so geht’s:

image1

Klicken Sie oben rechts auf das Symbol mit den 3 Linien, um das Menü aufzuklappen. Wählen Sie Einstellungen.

image2

Klicken Sie im Menü links auf E-Mail.

image3

Scrollen Sie den mittleren Lesebereich herunter und klicken Sie auf IMAP-Abonnements ändern.

image4

Wählen Sie jetzt Ihre IMAP-Ordner aus, die Sie abonnieren möchten. Das ist für Sie natürlich kostenlos. Klicken Sie anschließend auf Speichern.

Wo stelle ich bei Vodafone E-Mail meinen Spam- und Virenschutz ein?

Um die Sicherheit Ihres Postfachs zu erhöhen, ist der Spam- und Virenschutz automatisch aktiviert. Er kann nicht ausgeschaltet werden.

Der Service enthält z. B. diese Funktionen:

  • Anti-Spam und Anti-Phishing
    Unsere verbesserte Filter-Technologie analysiert eingehende Nachrichten in Echtzeit und ordnet sie in verschiedene Kategorien ein:

    • Vertrauenswürdig
    • Spam
    • Phishing
    • Virus
    • Benachrichtigungen aus sozialen Netzwerken
  • Anti-Virus
    Mit der Filter-Technologie können wir sehr viele Viren in E-Mails oder den Anhängen erkennen, wie z. B. Office Makros.

  • Sicher von Newslettern abmelden
    Ungewollte Newsletter zu bekommen, kann sehr nervig sein. Unser System kategorisiert Massenmails. Enthalten diese E-Mails einen Abmelden-Link, erkennt ihn unser System und erstellt einen Abmelden-Knopf innerhalb Ihrer Arcor E-Mail Benutzer-Oberfläche. Darüber können Sie sich schnell von den Newslettern abmelden.

Gibt es ein Benutzerhandbuch für Vodafone E-Mail?

Ja, Sie finden Hilfe zu allen Funktionen unseres neuen E-Mail-Dienstes in der Benutzeranleitung.

Infos zur Umstellung von Arcor E-Mail

Was ändert sich für mich nach der Arcor Umstellung?

In Zukunft bieten wir Ihnen die wichtigsten Arcor-Dienste mit einer aktuellen Technologie und einer modernen Web-Oberfläche. Erleben Sie Ihr E-Mail Postfach, Fotoalbum, Organizer und Kalender im neuen Look mit erweiterten Funktionen. Ihre bisherigen Daten bleiben natürlich erhalten.

Wir haben am 18. Januar 2017 begonnen, die Arcor-Freemailer aufs neue System umzustellen. Die Vertragskunden stellen wir voraussichtlich ab März 2017 um.

Gut zu wissen: Ihr DSL & Festnetz-Vertrag ist nicht von der Umstellung betroffen. Die Festnetz-Nummern aus Ihrem Vertrag bleiben weiterhin bestehen.

Sie möchten wissen, ob Ihr E-Mail-Postfach schon umgestellt ist?
Sie bekommen eine Info-Mail, sobald wir Ihr E-Mail-Postfach umgestellt haben. Sie loggen sich weiterhin mit Ihren gewohnten Zugangsdaten auf www.arcor.de ein. Sind Sie schon umgestellt, sehen Sie nach dem Login Ihr neues Postfach.

Welche Arcor-Dienste bleiben bestehen?

Ihr E-Mail-Account mit allen dazugehörigen E-Mail-Adressen, Fotoalbum, Kalender und Organizer. Sie können sich weiterhin mit Ihren gewohnten Zugangsdaten auf www.arcor.de einloggen. Der IMAP/POP3-Zugriff bleibt erhalten.

Welche Arcor-Dienste werden zukünftig nicht mehr angeboten?

Einige kaum noch genutzte oder technisch veraltete Dienste können wir leider nicht mehr anbieten. Wir haben sie mit der vertraglich vereinbarten Frist zum 31.01.2017 gekündigt.

Diese Dienste können Sie nicht mehr nutzen:

  • Homepage-Center: Webvisitenkarte und Homepage
  • Kleingeldbörse
  • Arcor Dienste Telefon- & Faxnummer (beginnt mit 032)
    Wichtig: Das ist nicht Ihre Festnetz-Nummer aus Ihren DSL & Festnetz-Vertrag.
  • SMS/Global SMS
  • Organizer: Gruppenfunktion
  • Postbrief-Versand
  • Postkarten-Versand
  • E-Cards
  • Online-Butler
  • Netpass
  • Foren
  • Chat
  • Gaming
  • Top oder Hopp
  • Gästebuch

Gut zu wissen: Ihr DSL & Festnetz-Vertrag ist nicht von der Umstellung betroffen. Die Festnetz-Nummern aus Ihrem Vertrag bleiben weiterhin bestehen.

Sie möchten wissen, ob Ihr E-Mail-Postfach schon umgestellt ist?
Sie bekommen eine Info-Mail, sobald wir Ihr E-Mail-Postfach umgestellt haben. Sie loggen sich weiterhin mit Ihren gewohnten Zugangsdaten auf www.arcor.de ein. Sind Sie schon umgestellt, sehen Sie nach dem Login Ihr neues Postfach.

Was passiert mit meiner Kleingeldbörse?

Die Nutzung der Kleingeldbörse stellen wir spätestens zum 30.04.2017 ein. Sie können Ihre Kleingeldbörse auch nicht mehr aufladen. Wir haben alle Kleingeldbörsen auf 0 Euro gesetzt, damit wir die Auszahlung vorhandener Guthaben vorbereiten können.

Sie bekommen Ihr Guthaben bis 30. April 2017. Wie das geht, lesen Sie in der E-Mail, die wir ab dem 1. Dezember 2016 versendet haben.

Sie haben die E-Mail nicht bekommen oder gelöscht?
Dann klicken Sie bitte auf den Link Arcor Kleingeldbörse und folgen Sie den Bildschirmanweisungen.
Sie bekommen die Fehlermeldung “Sorry. Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten…”? Dann haben Sie im verwendeten Online-Account keine Kleingeldbörse eingerichtet oder es ist kein Guthaben mehr vorhanden.

Wir haben Ihren Arcor E-Mail-Account noch nicht aufs neue System umgestellt?
Dann können Sie Ihr Dienste-Guthaben, wie z.B. Faxe oder Postkarten noch verbrauchen. Nach dem 30.04.2017 verfällt Ihr nicht verbrauchtes Dienste-Guthaben.

Was passiert mit meiner Arcor-Homepage?

Ihre Homepage haben wir am 31.01.2017 abgeschaltet. Die Inhalte haben wir aus dem System gelöscht.

Erstellen Sie eine neue Homepage mit Ihren alten Inhalten bei unserem Kooperationspartner 1und1. Wie das geht, lesen Sie in der E-Mail, die wir zwischen dem 20. und 27.09.2016 verschickt haben.

Das ist das neue Vodafone E-Mail für ehemalige Arcor-Kunden

Sie finden die Funktionen E-Mail, Kalender, Organizer und Fotoalbum jetzt auf einer modernen Benutzeroberfläche mit aktueller Technik.

Das sind die wichtigsten Eigenschaften und Verbesserungen:

  • weiterhin kostenlos
  • deutlich mehr Speicher – 1 GB E-Mail Speicherplatz mit Vodafone Basic und 2 GB für Vodafone Special und Vodafone Plus
  • umfangreiche Funktionen – Adressbuch, Kalender, Aufgaben
  • Drive-Speicher mit Fotoalben und Filesharing – 1,5 GB Speicherplatz mit Vodafone Basic und 10 GB mit Vodafone Special und Vodafone Plus
  • verbesserte Benutzer-Oberfläche – alles bequem erreichbar
  • Made in Germany – Ihre Daten bleiben weiterhin in deutschen Rechenzentren
  • sauberes Postfach – bester und aktuellster Schutz gegen Spam, Viren und Phishing
  • alles an einem Postfach – fügen Sie andere E-Mail-Konten einfach hinzu

Mehr dazu: Was passiert mit PIA-Basic, -Special und -Plus?

Wo finde ich meine Arcor-Fotoalben und kann ich Bilder teilen?

Die finden Sie jetzt in Ihrem Vodafone E-Mail-Account. Klicken Sie im Hauptmenü auf Drive und dann links auf Bilder > Arcor Fotoalbum.

Mit Drive haben Sie die Funktionalitäten eines modernen Cloud-Laufwerks mit zusätzlichem Speicherplatz. Unabhängig von Ihrem E-Mail Speicher. Sie können neben Fotos auch Dokumente und Videos ablegen und mit Ihren Freunden teilen.

image1

Versenden Sie über Andere einladen einen individuellen Link an einzelne Empfänger. Darüber können die Empfänger dann z. B. Bilder hochladen.

Oder schicken Sie über Link abrufen einen Link an mehrere Empfänger. Dann können die Empfänger zwar Ihre Dateien sehen, selbst aber keine hochladen. Zum besseren Schutz können Sie zusätzlich ein Passwort und eine Gültigkeitsdauer angeben.

Wo finde ich meine öffentlichen Arcor-Fotoalben?

Die finden Sie jetzt in Ihrem Vodafone E-Mail-Account. Klicken Sie im Hauptmenü auf Drive und dann links auf Bilder > Arcor Fotoalbum.

Die bei Arcor als öffentlich angelegten Fotoalben sind jetzt privat. Sie können ausgewählte Fotos oder Ordner per Link teilen.

Was passiert bei der Umstellung der Arcor-Dienste und wie erfahre ich davon?

Wir informieren Sie über alle Änderungen per E-Mail. Dafür nutzen wir Ihre Arcor E-Mail-Adresse, z. B. max.mustermann@arcor.de.

Sie können jederzeit über www.arcor.de auf Ihre E-Mails zugreifen. Es kann vorkommen, dass Sie während der Umstellung für wenige Minuten keinen Zugang zu Ihren E-Mails haben. Bitte versuchen Sie es dann zu einem späteren Zeitpunkt nochmal.

Gut zu wissen: Ihr DSL & Festnetz-Vertrag ist nicht von der Umstellung betroffen. Die Festnetz-Nummern aus Ihrem Vertrag bleiben weiterhin bestehen.

Sie möchten wissen, ob Ihr E-Mail-Postfach schon umgestellt ist?
Sie bekommen eine Info-Mail, sobald wir Ihr E-Mail-Postfach umgestellt haben. Sie loggen sich weiterhin mit Ihren gewohnten Zugangsdaten auf www.arcor.de ein. Sind Sie schon umgestellt, sehen Sie nach dem Login Ihr neues Postfach.

Wo finde ich nach der Umstellung aufs neue Vodafone E-Mail meine eigenen Ordner?

Sie haben in Ihrem alten E-Mail Postfach eigene Unterordner angelegt? Wenn Sie sie nach der Umstellung nicht mehr sehen, prüfen Sie bitte Ihre IMAP-Abonnements.

Und so geht’s:

image1

Klicken Sie oben rechts auf das Symbol mit den 3 Linien, um das Menü aufzuklappen. Wählen Sie Einstellungen.

image2

Klicken Sie im Menü links auf E-Mail.

image3

Scrollen Sie den mittleren Lesebereich herunter und klicken Sie auf IMAP-Abonnements ändern.

image4

Wählen Sie jetzt Ihre IMAP-Ordner aus, die Sie abonnieren möchten. Das ist für Sie natürlich kostenlos. Klicken Sie anschließend auf Speichern.

Bleiben meine Arcor E-Mail-Adresse und meine Inhalte bestehen?

Ja, alle Ihre E-Mail-Adressen, Aliase, Ordner und deren Inhalte bleiben erhalten.

Kann ich meine Arcor E-Mails weiterhin auf meinem Smartphone oder z. B. über Outlook empfangen und senden?

Ja, das geht weiterhin. Sie müssen keine Änderungen vornehmen.

Sie bekommen eine Fehlermeldung beim E-Mail-Versand?
Dann prüfen Sie bitte, ob Sie Ihr Passwort auch bei den Server-Einstellungen für den Postausgang (SMTP) eingetragen haben. Das ist im neuen E-Mail-System unbedingt erforderlich.

Kann ich weiterhin den Online-Kundenservice nutzen?

Ja, für die Verwaltung Ihres DSL & Festnetz-Anschlusses nutzen Sie bitte wie bisher Ihren Online-Kundenservice.

Wo finde ich zukünftig meine Arcor E-Mails, das Fotoalbum, die Kontakte und den Organizer?

Loggen Sie sich wie gewohnt auf www.arcor.de mit Ihrem Benutzernamen und Passwort ein. Sie finden diese Dienste dort mit einer neuen Oberfläche und neuen Funktionalitäten.

Ändert sich mein Arcor E-Mail Speichervolumen?

Ja, Sie bekommen deutlich mehr E-Mail Speicher: von 0,05 GB auf 1 GB für Freemailer mit PIA Basic und von 0,5 GB auf 2 GB für DSL & Festnetz-Kunden mit PIA Special. Dazu bekommen Sie die neuste Viren & Spam-Filter Technologie.

Was passiert mit meinen Arcor E-Mail Filter-Einstellungen?

Leider können wir Ihre Filter-Einstellungen wie z.B. Weiterleitungen, Benachrichtigungen oder Autoresponder nicht mit umziehen. Sie können sich Ihre Regeln aber ganz leicht neu einrichten.

Wir haben Ihren Arcor E-Mail-Account schon umgestellt?
Dann lesen Sie unter NEU: Vodafone E-Mail > Vodafone E-Mail einrichten wie Sie Ihre Filter neu einstellen.

Was passiert mit meinem Arcor Fotoalbum?

All Ihre privaten, freigegebenen und öffentlichen Fotoalben werden umgezogen und danach als private Alben weitergeführt. Sie verwalten Ihre Alben dann über die neue Oberfläche unter dem Menüpunkt Drive.

Sie können diese Services dann nicht mehr nutzen:

  • Album freigeben
  • Album veröffentlichen
  • Fotografen-Profil
  • Fotos bearbeiten
  • Fotodiskussionen
  • Fotoservice Papierabzüge bestellen
  • Fotogeschenke bestellen
  • E-Cards oder Postkarten mit eigenen Fotos versenden

Was passiert mit meinen Kontakten und dem Arcor Organizer?

Alle Kontaktdaten und Termine bleiben erhalten.

Was passiert mit PIA-Basic, -Special und -Plus?

Wenn Sie PIA-Basic, PIA-Special oder PIA-Plus haben, behalten Sie es auch. Wir ändern nur die Namen. Und bei Vodafone Basic und Special bekommen Sie mehr E-Mail-Speicher.

  • Arcor PIA-Basic wird zu Vodafone Basic.
    Wir erhöhen Ihren E-Mail-Speicher von 0,05 GB auf 1 GB.

  • Arcor PIA-Special wird zu Vodafone Special.
    Wir erhöhen Ihren E-Mail-Speicher von 0,5 GB auf 2 GB.

  • Arcor PIA-Plus wird mit Vodafone Special zusammengeführt.
    Sie behalten Ihre höheren Leistungen aus PIA-Plus bei E-Mail und Fotoalbum.

Gut zu wissen: Als Arcor-Freemailer haben Sie PIA-Basic. Haben Sie auch einen DSL & Festnetz-Vertrag, nutzen Sie PIA-Special. Die Option PIA-Plus konnten Sie als Arcor-Vertragskunde bis Ende Mai 2015 dazukaufen.

Können während der Arcor Umstellung Störungen auftreten?

Bei Kunden mit größeren Fotoalben kann es passieren, dass der Umzug der Daten zwischen 30 Minuten und 1 Stunde dauern kann. Bei sehr großen Fotoalben kann es auch noch länger dauern.

Wenn Sie genau im Umstellungszeitraum eingeloggt sind, kann es passieren, dass Sie automatisch ausgeloggt werden. Bitte loggen Sie sich dann zu einem späteren Zeitpunkt wieder ein. Wir versichern Ihnen, dass alle Ihre Daten gesichert sind.

Gut zu wissen: Ihr DSL & Festnetz-Vertrag ist nicht von der Umstellung betroffen. Die Festnetz-Nummern aus Ihrem Vertrag bleiben weiterhin bestehen.

Sie möchten wissen, ob Ihr E-Mail-Postfach schon umgestellt ist?
Sie bekommen eine Info-Mail, sobald wir Ihr E-Mail-Postfach umgestellt haben. Sie loggen sich weiterhin mit Ihren gewohnten Zugangsdaten auf www.arcor.de ein. Sind Sie schon umgestellt, sehen Sie nach dem Login Ihr neues Postfach.

Infos zur Umstellung von Vodafone E-Mail

Warum wird Vodafone E-Mail auf ein neues System umgestellt?

Wir möchten alle bestehenden Vodafone E-Mail-Systeme vereinheitlichen. Dazu gehören Arcor und Vodafone E-Mail. Zukünftig nutzen alle unsere Kunden das neue Vodafone E-Mail.

Was ändert sich für mich nach der Umstellung aufs neue Vodafone E-Mail?

Das ist neu:

  • Ab Mitte des Jahres bieten wir Ihnen ein Cloud-Laufwerk (Drive) an. Ihre 5 GB E-Mail-Speicher können Sie dann auch für die Cloud nutzen.
  • Zukünftig können Sie nur neue Aliase mit name@vodafonemail.de anlegen.
  • Aufgaben in Ihrem E-Mail-Portal verwalten.
  • Werbung beim Login über MeinVodafone.

Das fällt weg:

  • SMS-Benachrichtigung bei neuen E-Mails.
  • Filterregeln und Einstellungen für Sammelkonten können nicht mit umgezogen werden. Sie können sie aber einfach neu einrichten.

Alles andere bleibt, wie es ist. Sie rufen Ihre E-Mails weiterhin über MeinVodafone oder per IMAP/POP3 ab.

Was passiert während der Umstellung aufs neue Vodafone E-Mail und wie erfahre ich davon?

Wir informieren Sie über alle Änderungen per E-Mail. Dafür nutzen wir Ihre Vodafone E-Mail-Adresse, z. B. max.mustermann@vodafone.de.

Sie können jederzeit in MeinVodafone auf Ihre E-Mails zugreifen. Die Umstellung auf das neue Vodafone E-Mail dauert nur wenige Minuten.

Sie möchten wissen, ob Ihr E-Mail-Postfach schon umgestellt ist?
Sie bekommen eine Info-Mail, sobald wir Ihr E-Mail-Postfach umgestellt haben. Sie loggen sich weiterhin mit Ihren gewohnten Zugangsdaten in MeinVodafone ein. Sind Sie schon umgestellt, sehen Sie nach dem Aufruf von Vodafone E-Mail Ihr neues Postfach.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren